1 2 3

News


14.07.2016

Zukunftsentwicklungskonzept MTK Zwanzig 30 der Öffentlichkeit vorgestellt

AS&P legt Entwicklungskonzept vor

Die Ergebnisse des Zukunftsentwicklungskonzepts MTK Zwanzig 30, das AS&P in den vergangenen Monaten für den Main-Taunus-Kreis entwickelt hatte, wurden nun der Öffentlichkeit präsentiert. Das Kreisentwicklungskonzept MTK Zwanzig 30 stellt der Main-Taunus-Kreis allen Interessierten zum Download zur Verfügung.

Link zum Thema

12.07.2016

"Airport City Masterplan" vorgestellt

AS&P plant am Flughafen Luxemburg

Ende Juni wurde offiziell der Masterplan für das Gesamtareal vor dem Terminal am Airport Luxemburg vorgestellt. Die Planungen umfassen neben einem Hotel, einem Business-Center, Retailflächen, Service-Einrichtungen und einer Tiefgarage bis zu 50.000 qm zusätzliche Büroflächen in der gut angebundenen Airport City.

Link zum Thema

01.07.2016

Erweiterungsbau für die DZ Bank fertiggestellt

Eröffnung des Pavillon Cityhaus II

Der von AS&P geplante »Pavillon Cityhaus II« an der Mainzer Landstraße wurde nach rund 18 Monaten Bauzeit termingerecht fertig gestellt und am 1. Juli feierlich von Thomas Ullrich, Vorstandsmitglied und Arbeitsdirektor der DZ BANK AG, eröffnet. AS&P zeichnete verantwortlich für den Neubau des Pavillongebäudes mit Konferenzräumen, Kantinenerweiterung und Kinderbetreuungseinrichtung für die DZ Bank AG als Erweiterung des Cityhauses II.

Link zum Thema

25.06.2016

A/F/C ARCHITEKTEN FUSSBALL CUP

6. Platz beim Sommerkicken

Nach einem dramatischen Siebenmeterschießen sicherten sich die Kicker von AS&P den 6. Platz in der Gesamtwertung beim Sommerkicken des diesjährigen A/F/C ARCHITEKTEN FUSSBALL CUP. Vierzehn siegeshungrige Architekten-Teams aus Frankfurt waren dieses Jahr auf dem Gelände des FV 09 Eschersheim angetreten.

Link zum Thema

24.06.2016

Video in Großversion ansehen

Eröffnung der neuen Siemens-Konzernzentrale in München

AS&P begleitete Wettbewerbsverfahren

Die neue Siemens-Konzernzentrale im Zentrum von München wurde am Freitag feierlich eröffnet. AS&P hatte im Auftrag der Siemens Real Estate eine städtebauliche Studie als fachliche Grundlage für das gesamte Planungsverfahren einschließlich der Baurechtsschaffung erarbeitet. Auf dieser Grundlage hatte AS&P in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber und der Planungsverwaltung ein internationales Wettbewerbsverfahren organisiert, aus dem der nun realisierte Entwurf hervorging.

Link zum Thema

24.06.2016

Rohbau der FC Bayern Akademie fast fertiggestellt

FCB baut nach den Plänen von AS&P

Der Rohbau des neuen Sportgeländes mit Nachwuchsleistungszentrum des FC Bayern München eV steht vor der Fertigstellung. Prof. Albert Speer und Friedbert Greif besuchten am Freitag die Baustelle des von AS&P geplanten 30 ha großen Areals nahe der Allianz Arena. Der FC Bayern wird zukünftig in seinem Nachwuchsleistungszentrum die Trainingsaktivitäten der Fußball-Jugendmannschaften bündeln.

Link zum Thema

15.06.2016

J.P. Morgan Corporate Challenge 2016

AS&P-Team wieder dabei

Das 13-köpfige Team von AS&P und PROPROJEKT trotzte der instabilen Großwetterlage und ging auch in diesem Jahr wieder beim J.P. Morgan Corporate Challenge 2016 Lauf an den Start. Alle Läufer haben die 5,7 km lange Strecke durch die Frankfurter Innenstadt mit Bravour absolviert. Danach ließ das Team den Abend bei einem gemeinsamen Essen in Sachsenhausen ausklingen.

Link zum Thema

08.06.2016

Grundstein für Wohnbebauung gelegt

Festakt an der Adickesallee in Frankfurt

Mit einem Festakt im Beisein von OB Peter Feldmann und Frank Junker, Vorsitzender der Geschäftsführung der ABG FRANKFURT HOLDING, wurde der Grundstein für die Wohnbebauung an der Adickesallee gelegt. Auf dem Grundstück des ehemaligen Landwirtschaftsministeriums entstehen 189 Wohneinheiten, eine Tiefgarage und eine 6-zügige KiTa. Das städtebauliche Konzept von AS&P sieht einen Blockrand aus 4 Gebäuden mit einem Solitärgebäude im Innenhof vor. AS&P zeichnen verantwortlich für den südlichen Blockrand, das Solitärgebäude und die Tiefgarage.

Foto v.l.n.r. Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann, Karl Dudler (Karl Dudler Architekten), Martin Teigeler (AS&P), Frank Junker (ABG FRANKFURT HOLDING)

Link zum Thema

06.06.2016

Vier Lounges am Flughafen München fertig gestellt

Eröffnung der Business- und Senator-Lounges

Im Mai 2016 wurden die von AS&P geplanten Senator- und Business-Lounges für die Deutsche Lufthansa im neuen Terminal 2-Satelliten des Flughafens München fertig gestellt. Für insgesamt 600 Gäste stehen in den insgesamt vier Lounges ein Komfortbereich mit spektakulärem Ausblick auf das Vorfeld sowie ein großzügiger Bistro-Bereich und abgeschlossene Ruhezonen, Arbeits- oder Besprechungsräume zur Verfügung.

Foto: Sky Bar; © Deutsche Lufthansa AG

Link zum Thema PDF-Download

30.05.2016

»National Spatial Development Plan of Georgia«

Präsentation vor Regierungskommission in Tiflis

Am 30. Mai fand das vierte Treffen mit der georgischen Regierungskommission zur Entwicklung des »National Spatial Development Plan of Georgia« (NSDP) in Tiflis statt. Joachim Schares präsentierte die von AS&P zusammen mit den Projektpartnern vom City Institute Georgia (CIG) und der BERNARD Group erarbeitete Projektvision und -herangehensweise u.a. vor Vizepremierminister Dimitry Kumsishvili und dem georgischen Finanzminister. Die Entscheidung über eine Beauftragung soll in den nächsten Wochen fallen.