Datenschutzerklärung

Zweck(e) der Datenverarbeitung

Wir erheben und verarbeiten personenbezogenen Daten ausschließlich für eigene Zwecke, zur Erfüllung des vereinbarten Vertrags­gegen­standes. Es werden von uns keine Daten an Dritte weitergegeben, ausgenommen in Erfüllung vertraglicher Pflichten und nach Zustimmung der Mandanten, z. B. an Banken sowie in Erfüllung gesetzlicher Pflichten des Vertrags­gegen­standes, wie der Datenübermittlung an Finanzbehörden, Sozialversicherungsträger. Ihre personenbezogenen Daten werden bei uns streng vertraulich behandelt. Soweit personenbezogene Daten von einem Auftragsverarbeiter bearbeitet werden wie z. B. der Datev eG, so ist dieser verpflichtet hinreichend Garantien dafür zu bieten, dass geeignete technische und organisatorische Maßnahmen so durchgeführt werden, dass die Verarbeitung im Einklang mit den Anforderungen der DSGVO und des BDSG erfolgt und den Schutz der Rechte der betroffenen Person gewährleistet.

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung gem. Artikel 6 EU-DSGVO

Die Datenverarbeitung erfolgt für die Erfüllung des geschlossenen Dienstvertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen.

Speicherdauer

Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, bis der Vertragszweck erfüllt ist, zu dem sie uns mitgeteilt wurden. Gesetzliche oder rechtliche Aufbewahrungsfristen müssen beachtet werden.

Auskunftsrecht und Änderung Ihrer Daten

Auf Anforderung erteilen wie Ihnen unentgeltlich Auskunft über den Umfang und Herkunft Ihrer gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung.

Recht auf Löschung

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden.

Log-Daten

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an den Server unseres Providers. Log-Daten enthalten z. B. die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Unser Provider speichert IP-Adressen nur dann, wenn und insoweit es zur Erbringung der Dienste erforderlich ist. In anderen Fällen werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir verfügen über angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit Ihrer Informationen zu garantieren und diese vor unbefugtem Zugriff, Manipulation oder Zerstörung zu schützen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme per E-Mail werden die Angaben des Absenders zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für weitere Rückfragen ausschließlich für eigene Zwecke gespeichert.

Newsletter

Mit unserem AS+P Newsletter informieren wir Sie über betriebswirt­schaft­lich relevante Neuerungen und unser Dienst­leistungs­angebot. Wenn Sie den AS+P Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Diese E-Mail-Adresse wird nur für den Versand der Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Daten werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link innerhalb des Newsletters, bzw. über diesen Link auf unserer Homepage erfolgen.

Vertrags- und Personendaten

Wir erheben, verarbeiten und speichern keine personenbezogenen Daten über unsere Internet-Homepage. Wir nutzen weder Cookies, Social Media noch weitere Webseiten Tracking Lösungen neben Google-Analytics.

Es werden keine Techniken verwendet, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten einzelner Nutzer nachvollziehen zu können.

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine, aus Buchstaben und Ziffern bestehende Datei, die wir nach Ihrer Zustimmung in Ihrem Browser oder auf Ihrer Festplatte speichern. Cookies enthalten Informationen, die auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden.

Google Analytics

Adresse, verweisende URL, Datum/Uhrzeit, Browserversion und verwendetes Betriebssystem werden in den Server-eigenen Logdateien gespeichert. Diese Daten sind in keiner Weise bezogen auf individuelle Personen und werden nur intern, vertraulich und im Sinne der Datenschutzgesetze zur Seitenoptimierung und zum Schutze vor Missbrauch protokolliert. Die Auswertung erfolgt anonym. Hierzu nutzen wir die kostenlose Software von „Google Analytics”. Dazu stellt Google diese Erklärung zur Verfügung:

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.”

Wenn Ihr Besuch nicht in die Auswertung mit einfließen soll, dann bitten wir Sie (wie von Google vorgeschlagen), die Cookies in Ihrem Browser zu deaktivieren und gegebenenfalls einen Anonymisierungsdienst zu verwenden.

Ansprechpartner

Anfragen, Erklärungen und Rückfragen zur Datennutzung richten Sie bitte an mail@remove.this.as-p.de oder an unsere Unternehmenszentrale:

AS+P Albert Speer + Partner GmbH

architects/planners
Hedderichstraße 108–110
60596 Frankfurt am Main

Postfach 70 09 63
60559 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 605011 0
Telefax: +49 69 605011 500
mail@remove.this.as-p.de

AS+P Datenschutzbeauftragter

Frank Troyke
f.troyke@remove.this.as-p.de