Neugier und Begeisterung sind unser Antrieb. Für dich auch? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung zur Verstärkung unseres Teams.

AS+P als Arbeit­geber

Die Kolleginnen und Kollegen bei AS+P bilden ein interdisziplinäres Team von erfahrenen und qualifizierten Kräften, die Innovationskompetenz und Fachwissen kreativ kombinieren. Seit über 50 Jahren steht AS+P für neue Ideen und vorausschauende Vorgehensweisen in der Ar­chi­tek­tur, Stadt­planung, Land­schafts­architektur und Verkehrs­planung von komplexen Projekten weltweit. Derzeit beschäftigen wir in den vielseitigen Metropolen Frankfurt am Main und Shanghai Kolleginnen und Kollegen aus mehr als 13 unter­schiedlich­en Nationen. Es ist dem Büro immer gelungen, begeisterungsfähige Kollegen und Kolleginnen zu gewinnen, die sich gegenseitig mit der Neugier auf spannende Projekte anstecken.

Bei AS+P haben Sie die Möglichkeit, an herausragenden Aufgaben im In- und europäischen Ausland zu arbeiten. Zudem bietet AS+P die Möglichkeit, außereuropäische Kulturen durch die inter­national ausgerichtete Tätigkeit kennenzulernen. Wir bringen unser Know-how dort in Projekte ein, aber wir lernen auch viel von ihnen. Wir arbeiten in flachen, teamorientierten Hierarchien und bieten Ihnen regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten über die AS+P Akademie. Da AS+P die Bürogemeinschaft wichtig ist, werden sportliche Aktivitäten der AS+Pler wie Architektenfußball und Drachenboot paddeln durch das Büro unterstützt.

Büro

Events

Sport

Praktikum bei AS+P

AS+P bietet Studierenden aus den Bereichen Ar­chi­tek­tur, Land­schafts­architektur, Verkehrs-, Stadt­planung, Raum- und Umweltplanung sowie Geographie regelmäßig eine begrenzte Zahl an Praktikumsplätzen.

Unsere interdisziplinär arbeitenden Teams freuen sich auf die Unterstützung durch engagierte sowie inter­national orientierte Studierende und bieten Einblicke im Rahmen von Praktika und Werkstudententätigkeiten in interessante und komplexe Projekte im In- und Ausland.

Bewerbungen bitte an:

Martin Teigeler: Ar­chi­tek­tur
Dr. Michael Denkel: Stadt­planung
Stefan Kornmann: Stadt­planung (Praktikum)
Michael Dinter: Verkehrs­planung
Matthias Dilger: Land­schafts­architektur