1 T

Vorhabenbezogener Bebauungsplan "Eulensee", Egelsbach, 2008

Die AS&P - Albert Speer & Partner GmbH erarbeitete im Jahr 2008 in enger Abstimmung mit der Gemeinde Egelsbach und dem Vorhabenträger Lang & Cie. Real Estate AG innerhalb von sechs Monaten den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 47a "Eulensee". Planungsgrundlage war die Entwicklungsabsicht des Vorhabenträgers in Egelsbach südlich der Kreisstraße 168 und östlich des Flugplatzes Egelsbach eine Gewerbefläche zur Ansiedlung des Unternehmens Brady (internationales Unternehmen für Kennzeichnungs- und Sicherungslösungen) zu entwickeln. Die Planung sah vor, auf ca. 1,7 ha ein Bürogebäude, eine Fertigungs- und eine Lagerhalle sowie die notwendige Anzahl an Stellplätzen zu errichten. Parallel zur Erarbeitung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans übernahm AS&P im Rahmen der Verfahrenskoordination die Steuerung des gesamten Verfahrens sowie die Betreuung der einzelnen Fachgutachter zu den Themen Verkehr, Schall, Landschaftsplanung, Architektur und technische Infrastruktur. Darüber hinaus begleitete AS&P die Erarbeitung des Vorhaben- und Erschließungsplans sowie des Durchführungsvertrags, die neben dem vorhabenbezogenen Bebauungsplan selbst konstitutive (rechtsbegründende) Bestandteile eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans sind.

Vorhabenbezogener Bebauungsplan

Auftraggeber:

Lang & Cie. Fünfte Projektentwicklung GmbH & Co. KG

Plangebiet:

2 ha

Nutzungsschwerpunkte:

Gewerbe / Industrie