Fachgutachten Verkehr zum Bebauungsplan "Kinzigbogen"

Hanau, Deutschland, 2008

Verkehrsgutachten zum Bebauungsplan Kinzigbogen; Berechnung der Leistungs­fähigkeiten mehrere Knotenpunkte

  • Auftrag­geber: HU 1 Immobilien GmbH & Co. KG
  • Zeitraum: 2008
Querschnittsaufteilung
Querschnittsaufteilung

Die HU 1 Immobilien GmbH & Co. KG beabsichtigt, in der Stadt Hanau auf einer 21 ha großen Fläche einen Fachmarktpark und Wohnen zu entwickeln. Der Fachmarktpark bietet ein breites Spektrum von Fachmärkten, während im Süden des Areals ein Wohngebiet mit ca. 70 Wohn­einheiten geplant ist.

Im Rahmen der Erstellung des Bebauungsplans Nr. 105 "Gleisbauhof" der Stadt Hanau ist der Nachweis einer gesicherten Erschließung des Vorhabens zu führen.

Verkehrsmengenverteilung
Verkehrsmengenverteilung
Leistungsfähigkeitsbetrachtung
Leistungs­fähigkeitsbetrachtung

Das Verkehrsgutachten vertieft die folgenden Bereiche: zukünftige Verkehrserschließung, Verkehrserzeugung mit Tagesganglinien, Verkehrsverteilung und Leistungs­fähigkeitsnachweise der Knotenpunkte, Parkraum und Andienungsflächen und die Dimensionierung der verkehrstechnischen Anlagen (Parkraum, Straßenquerschnitte etc.).