1 2 3 4 T

Masterplan Sema Parc, Bukarest, Rumänien, 2008

Der rumänische Projektentwickler Riverinvest SA beauftragte AS&P mit der Entwicklung eines Master Plans für den 40 ha grossen Sema Parc im zentrumsnahen Bereich von Bucharest. Ziel war es, ein gemischtes Angebot von Büro- und Wohnnutzung unterzubringen, ergänzt um Einkaufen, Service, Hotel und einem Unterhaltungsangebot. Die Bebauung umfasst insgesamt rund 960,000 qm BGF und gruppiert sich um eine zentrale Achse, die sich durch einen Park, mehrere große Plätze sowie - an den beiden Enden - zwei Hochbauten definiert. Abweichend von dem generellen Trend größerer shopping malls in Bucharest wurde das Einkaufen integriert in eine mehr urbane, nutzungsgemischte Struktur, dem "shopping village". Das Freiflächenkonzept sowie die Infrastruktur wurden durch einen starken Bezug zur Umwelt sowie zur Nachhaltigkeit bestimmt.

Visualisierung Fußgängerperspektive

Auftraggeber:

Sema Parc SA

Plangebiet:

40 ha

Nutzungsschwerpunkte:

Büro / Verwaltung | Kultur / Bildung | Mischnutzung | Wohnungsbau