1 2 3 4 T

Riyadh Public Transport Program, METRO Urban Design & Streetscape Manual, Riad, Saudi-Arabien, 2013 - 2014

Die Stadtentwickungsbehörde Arriyadh Development Authority (ADA) arbeitet derzeit intensiv an der Implementierung eines ambitionierten ÖPNV-Systems für die Metropole Riad. Kern dieses Systems wird ein umfangreiches METRO-Netz sein, das sich bereits in einer fortgeschrittenen Planungsphase befindet. Dies wird als historische Chance begriffen, auch den gegenwärtig ausschließlich auf das Auto fokussierten Straßenraum im METRO Korridor zu transformieren. Ziel ist eine ganzheitliche, alle Nutzungen integrierende Lösung, die den Erfolg der geplanten METRO maßgeblich unterstützt. AS&P entwickelte im Auftrag der ADA ein Urban Design & Streetscape Manual (UDM) zu entwickeln, das internationalen Planern verbindliche funktionale und gestalterische Richtlinien an die Hand gibt. Ausgehend vom jeweiligen urbanen Kontext wurden Anforderungstypen entwickelt, die dann die Parameter für die Dimensionierung und Gestaltung des Straßenraumes bestimmen. Ein klarer Entwurfsprozess und umfangreiche 'Werkzeugkästen' mit anzuwendenden Entwurfselementen wurden definiert. Ein Kernaspekt war die Gestaltung und Verzahnung der verschiedenen Verkehrsträger. Unter Berücksichtigung lokaler Gegebenheiten wurden Richtlinien definiert, so beispielsweise für die Verkehrsführung an Knotenpunkten und und für die Anordnung von Bushaltestellen, Querungen und Fahrradwegen. Beispielentwürfe demonstrieren die Anwendbarkeit des Manuals auf realistische Szenarien entlang des METRO Korridors.

Visualisierung METRO Korridor - Mischnutzungsumfeld

Auftraggeber:

ADA Arriyadh Development Authority

Plangebiet:

360 ha

Nutzungsschwerpunkte:

Freiraum | Mischnutzung | Verkehrsanlage