Innovation Cluster Bridges Concept Design

Riyadh, Saudi-Arabien, 2018 - 2020

Planung von Fußgängerbrücken für den Innovation Cluster. Die Forum Bridge verbindet vier Punkte innerhalb des Clusters. Die Lighthouse Bridge bildet als doppelte Schrägseil-Hängebrücke mit zentralen Pylonen den Eingang zum Cluster

  • Auftrag­geber: MBS Bin Abdulaziz Al Saud Foundation (MiSK)
  • Zeitraum: 2018 - 2020
  • Plangebiet: 344 ha
  • Nutzungsschwerpunkte: Wohnungsbau, Mischnutzung, Freiraum
Das Design-Konzept der Forum Bridge
Das Design-Konzept der Forum Bridge

Für den 344 Hektar großen neuen Innovation Cluster im Herzen von Riad plante AS+P zwei signifikante Fußgängerbrücken, die über den Wadi Hanifah und zu den Highlights innerhalb des Clusters führen. Die Lighthouse Bridge wurde als Doppelkabel-Hängebrücke mit zentralem Mast konzipiert, der die Hauptbelastung der zwei 200 Meter großen Weitspannen trägt – ein einzigartiges Design, das eine charakteristische Landmarke inmitten des Wadi Hanifahs bildet und wie ein Leuchtturm den Eingang des Clusters markiert.

 

Die Promenade führt entlang des Wadi Hanifahs, der Lighthouse Bridge und des Arts Institute
Die Promenade führt entlang des Wadi Hanifahs, der Lighthouse Bridge und des Arts Institute
Das Innovation Cluster mit den Brücken Forum Bridge und Lighthouse Bridge
Das Innovation Cluster mit den Brücken Forum Bridge und Lighthouse Bridge

Durch beide Brücken werden zudem die Eingangskorridore des Wadis betont, die besonders markant an der Promenade wirken. Die Brücken stehen an strategisch relevanten Arealen: Sie vereinigen die fragmentierten Bereiche des Wadis und schaffen durch das nach menschlichen Be­dürf­nis­sen ausgerichtete Design-Konzept begehbaren wie auch mit dem Fahrrad erschließbaren Raum rund um den Innovation Cluster.

 

Die Promenade mit der Forum Bridge
Die Promenade mit der Forum Bridge

Die Forum Bridge verbindet nicht nur drei Achsen des FORUM Clusters mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Wissenschaftsmuseum, der MiSK-Stiftung samt Kongresszentrum und der LIFELINE – sie verknüpft auch den gesamten Bereich des Plateaus mit seinen Aktivitäten und dem Park innerhalb des Wadis an seinem Ausgangspunkt. Beim Spaziergang hinauf oder hinunter genießen Besucher von insgesamt drei Aussichtsplattformen, die auch als temporäre Ausstellungsfläche für Kunst genutzt werden können, eine herrliche Aussicht auf das gesamte Areal.

 

Die Lighthouse Bridge ist an einer strategischen relevanten Achse angeordnet, um Fußgänger- und Radfahrerwege zu ermöglichen, die sich über die das Plangebiet des Innovation Clusters hinaus erstrecken.