Mitarbeiter/in im Bereich Archi­tek­tur von Sportinfrastruktur (m/w/d)

mit Interesse an der Entwicklung von Sportanlagen

Wir suchen ab sofort tatkräftige Verstärkung für unser inter­national tätiges Archi­tek­tur- und Planungsbüro in Frankfurt am Main im Bereich der Planung von Sportinfrastrukturprojekten. Unsere Bandbreite reicht dabei von der konzeptionellen Entwicklung neuer Sportareale bis zur Bestandssanierung vorhandener Bauten. Zuletzt hat AS+P beispielsweise das Nach­wuchs­leistungs­zentrum des FC Bayern München e.V. und das ProfiCamp der Eintracht Frankfurt Fußball AG geplant und realisiert. Aktuell ist AS+P unter anderem für die Sanierung des Traditionsstandortes Grotenburg in Krefeld zuständig und begleitet die Standortsuche von Hertha BSC für ein neues Stadion, die Ertüchtigung der SPORTCLUB Arena in Verl wie auch die Standortkonzeption zum neuen Centercourt des MTTC Iphitos e. V. in München.

Unsere Arbeit zeichnet sich ebenso durch abwechslungsreiche Tätigkeiten für spannende interdisziplinäre Projekte in Deutschland und aller Welt aus wie durch die Arbeit mit etwa 200 Kolleginnen und Kollegen aus vielen Nationen in unseren Büros in Frankfurt und in Shanghai.

Ihre Aufgaben:

  • Konzeptionelle Standortkonzepte, Standortgutachten und Machbarkeitsstudien für Sport- und Veranstaltungsstätten
  • Funktionalplanungen und abgeleitete funktionale Leistungsbeschreibungen für Stadien und Arenen
  • Grundlagenermittlung und Konzeptentwicklung für Projekte im Bereich Sportinfrastruktur (ca. HOAI LPH 1–4)
  • Aufbereitung von Bestands- und Standortanalysen
  • Flächen- und Massenermittlungen
  • Vorbereitung von Präsentationen insbesondere in Verbindung mit Visualisierungen zur Verdeutlichung der Kubatur und baulichen Ausprägung sowie der damit verbundenen Integration von Sportinfrastrukturen (Stadien, Arenen, Trainingszentren, etc.) in das stadträumliche Umfeld

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Archi­tek­tur- oder Stadt­planungsstudium (M. Sc.)
  • idealerweise bereits 1-2 Jahre Berufs­erfahrung, dies ist aber keine Voraussetzung
  • Erfahrung mit der Modellierung von digitalen Gebäudemodellen, idealerweise in Sketchup o. ä.

Wir bieten Ihnen:

  • eigenständiges Arbeiten in einem hochmotivierten, interdisziplinären Team
  • anspruchsvolle, spannende Projekte in einem renommierten Büro mit über 55-jähriger Erfolgsgeschichte
  • Vollzeitstelle in einem flexiblen Arbeitszeitsystem
  • Fortbildung in internen Formaten wie der AS+P Akademie
  • Freiraum für persönliche Entwicklung und Weiterbildung
  • einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage in Frankfurt-Sachsenhausen
  • attraktive Konditionen (z. B. JobRad)

Das Büro AS+P Albert Speer + Partner GmbH steht für neue Ideen und vorausschauendes Denken in der Archi­tek­tur, Stadt-, Verkehrs- und Frei­raum­planung. Verstärken Sie unser engagiertes Team!

Interessiert? Senden Sie Ihre Unterlagen an Herrn Axel Bienhaus unter bewerbung@remove.this.as-p.de oder per Post.

Wir freuen uns auf Sie.

AS+P Albert Speer + Partner GmbH
Hedderichstraße 108–110
60596 Frankfurt am Main

In unseren Datenschutzhinweisen für Bewerberinnen und Bewerber haben wir für Sie zusammengefasst, wie Ihre personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren verarbeitet werden.