Rahmen­planung Rennbahn DFB-Akademie Frankfurt am Main

Frankfurt am Main, Deutschland, 2014

Städtebauliche Rahmen­planung am Standort Galopprennbahn mit standortbezogener Alternativenbetrachtung

  • Auftrag­geber: City of Frankfurt am Main
  • Zeitraum: 2014
  • Plangebiet: 38 ha
  • Nutzungsschwerpunkte: Sport
Strukturkonzept, Alternative D
Strukturkonzept, Alternative D

Der Deutsche Fußballbund (DFB) plant die Entwicklung einer "DFB-Akademie" in Frankfurt am Main. In dieser Einrichtung sollen u. a. Aus- und Fortbildungslehrgänge sowie Vorbereitungskurse der Elitemannschaften des DFB einschließlich der A-Nationalmannschaft stattfinden. Die Akademie stellt somit einen zentralen zukunftsweisenden Baustein zum Aufbau und zur Sicherung der Qualität im Deutschen Fußball dar. Im Einvernehmen mit der Stadt Frankfurt soll die Akademie am Standort der bestehenden Galopprennbahn realisiert werden. Zur Klärung der grundlegenden standortspezifischen Rahmenbedingungen sowie der konzeptionellen Umsetzbarkeit des Vorhabens wurde AS+P mit der Ausarbeitung einer exemplarischen Rahmen­planung beauftragt.

Unter Berücksichtigung der standort- und projektstrukturellen Gegebenheiten wurden im Sinne einer Alternativenbetrachtung fünf flächenhafte Nutzungskonzepte erarbeitet. Diese sollen im Hinblick auf die Planungsabsicht des DFB und dessen Zielerfüllungsgrad bewertet, sowie einer überschlägigen Risikobetrachtung unterzogen werden. Für zwei Alternativen wurde darüber hinaus ein Strukturkonzept entwickelt, um die Nutzungs- und Funktionsbezüge strukturell umzusetzen. Eine vergleichende Bewertung führte zur Festlegung auf ein Rahmenkonzept, welches die Grundlage für die folgenden Planungsphasen (Wettbewerbe, Vergaben,etc.) bildet.

Galopprennbahn
Galopprennbahn